Ecoaldeia de Janas

Das Ökodorf ist eine von Janas Kollektiv von Menschen zusammen mit dem Ziel, den Aufbau und erlebt ein Center of non-formalen Bildung für Nachhaltigkeit zu den traditionellen und des Handwerks, Anlegen und Freigeben praktische und innovative Lösungen zu einer größeren Elastizität à Escala lokalen E regionalen.

Die Pfeiler dieser Initiative sind auf einem gemeinsamen Lernerfahrung basiert und die auf praktische Nachhaltigkeit, Schaffung eines Netzwerkes Mitwirkende, Studenten, Ausbilder, Einwohner e zugeordnet em und setzen Aktivitäten dinamizam, Dienstleistungen und Produkte in verschiedenen Themen: apicultura Natur, Zimmerei und natürliche Gebäude, regenerative Landwirtschaft, Bildung und Ausbildung, natürliche Lebensmittel, Verbrauch und kollaborative Produktions, Agroforstwirtschaft, Wasser hinzufügen, Naturkosmetik, unter vielen anderen.

Also, um das Publikum aller Altersgruppen begeistern und zeigen Lösungen, die einfach repliziert werden können wollen wir, praktische und nachhaltige auf lokaler Ebene (machen durch-ti-even). Durch kooperative und Grundsätzen der ökologischen und sozialen Verantwortung so die traditionelle Weisheit und innovative gleichzeitig teilen wollen wir die ökologischen Dimensionen, kulturellen und sozioökonomischen.

Unsere langfristige Vision ist ein post-Übergangs Zukunft, in der Stadtplanung und Energie des Städte, Familienhaus, Dörfer und sogar Stadtteile und Straßen sind auf lokaler und regionaler Größe verändert, in denen Produkte und Dienstleistungen ihren Ursprung in den Regionen selbst. Die Schaffung von nachhaltigen lokalen Wirtschaft ist eine der Komponenten, die die meisten unserer Aktivitäten und die Integration von Mitarbeitern und wichtige lokale Initiativen charakterisiert, um die lokale Wirtschaft zu fördern, Pflege Beteiligung der Einwohner und Netzwerkbildung mit den Institutionen und regionale Regierungen.

Dies sind einige der Interventionsbereiche dass materialisieren nachhaltige lokale Initiativen mit den Mitarbeitern, Studenten, Ausbilder und Auszubildende:

  • Bienenzucht
  • natürlichen Bau- und Zimmerei
  • Bildung und Ausbildung
  • Nachhaltigkeit und Energies Erneuerbare
  • Landschaftspflege (Wasser, Wald, etc.)
  • Sanierung von Ökosystemen (Banken, Soli, etc.)
  • Kompostierung und Biomasse
  • Traditionelle Landwirtschaft und Gartenbau
  • Das mediterrane Klima angewendet regenerative Landwirtschaft
  • kollaborativen Konsum und Produktion (sehen Massengutschiff de Janas)
  • ökologische Sanitärsysteme
  • Agroforstwirtschaft
  • Design und die Planung für Permakultur
  • Handbücher und traditionelles Handwerk
  • Social Entrepreneurship | lokale Wirtschaft und Belastbarkeit
  • Lebensmittel und Ernährung
  • aktive Beteiligung der Öffentlichkeit
  • Integration und multikulturelle Beteiligung mit Mitarbeitern aus der ganzen Welt (sehen Freiwilliges Engagement)
  • Aktionsforschung und Praktika mit Universitäten, Hochschulen und Instituten / Ausbildungszentren
  • partizipative Öko-Tourismus (sehen Ecolodge)

In der mittel- und langfristig auf das einbeziehen wollen wir Bevölkerung (sehen Janas) e regionale und erstellen Sie ein lebendiges Beispiel für ein Lage im Übergang zu einer widerstandsfähiger, Arbeit für die kollektive Konstruktion und die Ethik der gemeinsamen (sehen Nachhaltige Janas Village). Wir reagieren auf Umweltherausforderungen, sozialen und wirtschaftlichen, die wir heute leben,. Wir glauben, dass einige dieser Herausforderungen können mit der Wieder Ort von Dienstleistungen und Produkten zu einer regionaler und lokaler Ebene gelöst werden. Wieder lernen, mit den Ahnen und Tradition (Arbeit und die Verbindung mit der Erde und der Natur und ihre Handarbeiten), , das Gebiet zu lesen (Ökologie, Landschaft, Sozial e Economia) und innovative und kreative Lösungen gelten zugunsten einer höheren sozioökonomischen Verantwortung, Kultur e ecológica .