Nachhaltigkeit und Energie

Das Ökodorf von Janas Nachhaltigkeit ist in seiner Umwelt angesprochen, wirtschaftlichen und sozialen. Wir suchen konsequente und innovative Lösungen, Aktionen, die fair und respektvoll der Natur Werte und die sozialen und kulturellen Erbes in denen wir tätig fördern. In den letzten Jahren haben wir geben zunehmende Schritte in der Umsetzung ein Energienachhaltigkeitsplan, nachdem er bereits erhebliche Fortschritte gemacht:

  • die Schaffung eines Wassermanagementsystem: über die Speicherung und Aufbewahrung Techniken (Seen und Tanks), Wiederverwendung und Reinigungs (während Kräuter), unter anderem.
  • Installation von Photovoltaik-Panels, solar térmico, Construction Wasserheizkessel, Nutzung von Biomasse und Biogas,
  • das Leistungsniveau sehen wir eine deutliche Steigerung der eigenen Nahrungsmittelproduktion und im Moment sind wir autark 80% zwei Lebensmittel, die wir essen.
  • Nahrungsmittel produziert Achtung der Umwelt und mit agro-ökologischen Produktionstechniken..
  • Produktion und Wiederverwendung von verschiedenen Quellen von Biomasse Material erlaubt Kompostierung und Recycling von organischen Stoffen, Wiederverwendung zur Bodenverbesserung und der Zugabe von Kompost / Dünger in Gartenbaugebiete.
  • die Anwesenheit von Tieren in dem integrierten System als eine wesentliche Rolle für das Funktionieren des Ökosystems: Verbindung, Dünger, Natur Recycling pflanzlichen Stoffen, Reinigung und Düngung vor Ort Landschaft, Produkte mit potenziellen lokalen Wirtschaft (Eier, Milch, etc.), unter anderem ökologische Funktionen.
  • der Einsatz von Ressourcen und natürlichen Materialien als mögliche Fundstellen (Ex: Stroh, Holzhackschnitzel, Stein, Madeira, etc.) um festzustellen, und erstellen Sie Verbindungen mit dem lokalen und regionalen Bevölkerung, Verbesserung und die Förderung der lokalen Wirtschaft.
  • Holzküche, Die Küche in der Solar-Ofen und dehydrierte Lebensmittel im Sommer, Beheizung von Wohnungen mit Holz als Primärenergiequelle von der Reinigung und Wiederverwendung von pflanzlichem Material in der Region.
  • unter anderem.

Hinterlasse eine Antwort