Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hanf-Kurs: Produktion und Anwendungen

24 November, 2018 zu 9:30 - 18:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:30am am 27 January, 2019

Sie haben eine Gruppe?

Schedule Training für eine Gruppe an einem Ort und das Datum der Wahl!

Warteliste?

Es ist auf der Warteliste und sorgt Priorität in enger Formation!

Melden Sie in der nächsten Ausgabe nach oben

Gibt die nächsten Zeitplan Termine!

Dies ist ein Einführungstraining auf Industriehanf mit einer starken technischen Komponente mit einem historischen Überblick über diese Kultursammlungen zuzugeordnet. Die Struktur der Ausbildung richtet sich die Teilnehmer zur Vorbereitung einer technisch strengen Produktions- und Marktperspektive zu ergreifen, um die verschiedenen Rohstoffen hergestellt.

Das Ziel ist, die Landwirte und zukünftige Unternehmer des Agrarumweltsektor für Hanfanbau und andere "zu ermächtigenAkteure„In ihren Anwendungen zu interessieren entwickeln Fähigkeiten auf dieser Kultur.

Ordnen Sie die zukünftigen Hersteller von Hanf in Portugal, einen Treffpunkt zu schaffen und um diese Kultur des Wissensaustausches.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Die Hanf-Kultur in der Welt und in Portugal: Eine historische Zusammenfassung
  • Die Hanf-Botanik
  • Kulturelle Praktiken und Fahr
  • Ausbeute: Nachhaltigkeit Kultur
  • Hanf-Anwendungen und Einsatz
  • Kurze Notiz auf dem Hanf als fitoremediador Böden und ökologische Erneuerung
  • Gemeinschaftsrecht und die zuständigen Stellen
  • Hanfmarkt: Risiken und Chancen

 

Empfänger

Alles, was einen rentable Anbau von Hanf zu entwickeln versuchen, oder das Streben nach Wissen dieser Pflanze und ihren Anwendungen zu vertiefen.

 

 

Ausbilder | David Alfonso und Francisco Amaral

afonsoAfonso David, bis 2009, Er war der Autor des Blogs (jedoch beendet) canhamopt.blogspot.pt. Es war ein Forscher an der Universität Lissabon Hanfkultur unter dem Master in Eng. ökologisch, mit besonderem Schwerpunkt auf dem phytoremediation kontaminierten Böden.
Behält eine Tätigkeit als Landwirt, der mit ökologischen Bauarbeiten ergänzt, wo Hanf ist ein Vermögenswert.
Es hat sich in den letzten Hunderten von Menschen mit Informationen über Hanf unterstützt 10 Jahre und jetzt erfüllt Bedingungen sehe auf jeden Fall diese Ernte in der nationalen Agrarlandschaften wieder einführen.

Francisco Amaral ist Mitbegründer und Produzent in Mikro-Unternehmen 7 Schwestern, inc., membro da European Industrial Hemp Association (tolerant). Nach der akademischen Ausbildung in Environmental Engineering (2009) pelo IST, Technische Universität Lissabon, Es war Schüler von Permakultur und bereiste die Welt studieren verschiedenen Bioregionen, Gemeinden, Kulturen und alternative Systeme. von 2014 ein 2017 Es war medizinischer Cannabis Hersteller in Nord-Kalifornien. Von 2017 das Bestreben, den Stimulus, Entwicklung und das Wachstum von Hanfanbau in Portugal.

Anmeldung

BildNamePreiseKaufen

 Politik-Annullierung und Rückerstattung 

 

 

Einzelheiten

Datum:
24 November, 2018
Zeit:
9:30 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

CESA | Ecoaldeia de Janas
Telefon:
934614320
E-Mail:
diesea@ecoaldeeinigeanas.orG
Webseite:
ecoaldeiajanas.org

Veranstaltungsort

Ecoaldeia de Janas (Quinta do Luzio)
Rua Luzio n15, Halloween Cerrado
Sintra, Portugal, Sintra 2710-267 Portugal
+ Google Karte
Telefon:
934614320
Webseite:
www.ecoaldeiajanas.org